Endlich wieder Theater an der Südschule!

Mit großer Freude und viel Erfolg haben die Kinder der Südschule in der letzten Woche auf der Bühne vor Publikum Theater gespielt. Dabei haben sie die zwei Stücke „Der Grüffelo“ und „Das Grüffelo-Kind“ gezeigt, die im Rahmen eines Theaterprojektes mit Unterstützung der Schulsozialarbeiterin der REGE, Ludmila Wotschel eingeübt worden sind. Die Kinder haben dabei gelernt, paraverbale Elemente wie Stimmlage, Artikulation, Lautstärke, Sprechtempo, Sprechrhythmus bewusster einzusetzen und nonverbale Elemente wie der Einsatz von Gestik und Mimik wurden gestärkt.

Und auch das Selbstvertrauen, die Teamfähigkeit, die Selbständigkeit und die Freude am Lernerfolg konnten über das Zusammenspiel gefördert werden. Nicht nur den Kindern hat die Theaterarbeit viel Spaß gemacht, auch das Publikum war über das Ergebnis begeistert und bedachte die Akteur*innen am Ende mit viel Applaus.

Seite drucken

Mehr über die REGE mbH erfahren

Und möchte bei einem Heißgetränk mehr über die REGE mbH erfahren.
Bitte nehmen Sie zwecks Terminvereinbarung Kontakt mit mir auf.
Skip to content