Ausbildungsbotschafter*innen für die Pflege

Im Rahmen des Projekts „Ausbildungsbotschafter*innen für die Pflege“ werden Auszubildende der generalistischen Pflegeausbildung zu Ausbildungsbotschafter*innen geschult, um Jugendliche über ihre Erfahrungen während der Ausbildung zu informieren.

In der letzten Woche fand nun die erste Schulung zum/zur Ausbildungsbotschafter*in für die Pflege in der REGE statt. Auszubildende aus dem Evangelischen Klinikum Bethel – EvKB, der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel und des Klinikums Bielefeld haben erfolgreich und mit viel Spaß an der Sache teilgenommen.

In Zukunft werden die Ausbildungsbotschafter*innen Klassen an weiterführenden Schulen und Berufskollegs besuchen, um über ihre Ausbildung, Highlights und spätere berufliche Perspektiven in der Pflege zu berichten.

Mit kurzen praktischen Beispielen soll den Schüler*innen ein Teil des Berufsalltags anschaulich nähergebracht werden, damit sie einen direkten Einblick in die Ausbildung zur Pflegefachkraft erhalten können.

Bei Interesse haben die Schüler*innen die Möglichkeit nach dem Schulbesuch der Ausbildungsbotschafter*innen ein Praktikum oder eine Hospitation in einer der teilnehmenden Einrichtungen zu absolvieren.

Um auf diese Schulbesuche bestens vorbereitet zu sein, haben die Schulungsteilnehmer*innen ihre Präsentation geübt und Ideen für die Einsätze gesammelt.

Nach einem lebendigen Austausch konnten alle Teams am Nachmittag ihre Ergebnisse präsentieren und freuen sich jetzt sehr auf den Kontakt mit interessierten Schüler*innen: „Ich freue mich total darauf, Schüler*innen zu zeigen wie toll die Ausbildung ist, welche verschiedenen Aufgaben wir übernehmen und was man später alles mit der Ausbildung machen kann!“, so ein Teilnehmer der Schulung.

Wir freuen uns auf über einen gelungenen Auftakt und die kommenden Schulbesuche, die wir als REGE begleiten werden.

Bei Interesse an einem Besuch der Ausbildungsbotschafter*innen in Ihrer Klasse, finden Sie weitere Informationen hier.

Die Ausbildungsbotschafter*innen für die Pflege sind ein Baustein des Modellprojektes „Deine Stadt, deine Zukunft, deine Chance“ welches mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalens und des Europäischen Sozialfonds /REACT-EU als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie umgesetzt wird.

Seite drucken

Beratungsangebote für aus der Ukraine geflüchtete Menschen in Bielefeld

Sehr geehrte Kund*innen,

Wir haben für Sie spezielle offene Beratungsangebote eingerichtet:

  1. Berufliche und schulische Beratung für junge Menschen zwischen 15 und 27 Jahren
  2. Beratung zur Sprachförderung und zum Arbeitsmarkt


Sie erreichen uns persönlich und ohne vorherige Anmeldung immer montags bis freitags von 9:00-12:00 Uhr in der Herforder Straße 73 in 33602 Bielefeld oder telefonisch unter 0521/9622-0.

Ihr REGE mbH-Team

Консультаційні послуги для біженців з України в Білефельді

Шановні клієнти,

Ми підготували для вас спеціальні відкриті консультаційні пропозиції:

  1. Професійна та освітня консультація для молоді від 15 до 27 років
  2. Консультації з питань мовного навчання та ринку праці


Ви можете зв’язатися з нами особисто та без попередньої реєстрації з понеділка по п’ятницю з 9:00 до 12:00 за адресою Herforder Straße 73, 33602 Bielefeld або за телефоном 0521/9622-0.

Ваша команда REGE mbH