ANGEBOTE FÜR SCHULEN SEK I

Berufsorientierungstraining Talente entdecken

Das Berufsorientierungstraining ist ein Workshop für Schüler*innen der Klasse 7. Es trägt dazu bei, das grundlegende Interesse der Schüler*innen für die Vielfalt der Berufe zu fördern – ohne individuelle Entwicklungsperspektiven einzuschränken. 

Durch das Training erfolgt eine experimentelle, praktische Heranführung an berufliche Herausforderungen, wie sie im Praktikum oder der Ausbildung vorkommen. 

An 16 Stationen können die Schüler*innen Aufgaben erledigen, die im Schulalltag selten vorkommen. Elektrokabel montieren, Holzwürfel sägen, Lebensmittel erkennen, Dachpfannen werfen – das sind nur einige der Aufgaben, die die Jugendlichen in Kleingruppen bearbeiten. 

Ein Abschlussgespräch und individuelles Feedback der begleitenden Teamer*innen runden das Training ab.  

Das Projekt ist für Schüler*innen kostenlos. Es wird kofinanziert durch die REGE mbH und in Kooperation mit dem Technikzentrum Minden-Lübbecke e.V. durchgeführt.

Share on print
Seite drucken