Offene Sprachcafés in Baumheide, Sennestadt und Sieker

In den Stadtteilen Baumheide, Sennestadt und Sieker finden wieder „Sprachcafés“ statt. „Sprachcafés“ sind offene, von Sprachcoaches begleitete Sprachlernangebote für Menschen mit Migrationshintergrund.

Hier können Lerninhalte in angenehmer Atmosphäre trainiert und praktisch angewandt werden. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.

Wann und Wo:

  • Baumheide:               dienstags von 10-12 Uhr im BGW Gemeinschaftsraum gegenüber vom Freizeitzentrum (Rabenhof 71, 33609 Bielefeld)
  • Sennestadt:               mittwochs von 9-12 Uhr im Bürgertreff des Sennestadthauses (Lindemannplatz 3, 33689 Bielefeld)
  • Sieker:                         donnerstags von 10-11.30 Uhr in den Räumen der Lutherkirche (Otto-Brenner-Straße 171, 33604 Bielefeld)

Einfach vorbeikommen oder weitersagen!

Dieses Angebot findet im Rahmen unseres Projektes „Quartier als Beschäftigungsraum“ statt.

Share on print
Seite drucken