Projektverlängerung – REGE mbH weiter vor Ort in Baumheide aktiv

Das Projekt „Familien stärken – Übergänge begleiten in Baumheide“ wird um ein Jahr bis zum Dezember 2021 verlängert.

Die teilnehmenden Jugendlichen der Baumheideschule erhalten weiterhin vielfältige Angebote, die sie auf dem Weg in den passenden Beruf unterstützen. Neben individueller Unterstützung, wie Hilfe bei Bewerbungen und Anmeldungen an weiterführenden Bildungsangeboten, sind erlebnispädagogische Angebote und Betriebserkundungen geplant, die selbstverständlich Corona-gerecht umsetzt werden. Ergänzend haben die Mitarbeiterinnen digitale Angebote geplant.

Mit der Projektverlängerung sollen die negativen Auswirkungen der Pandemie aufgefangen werden, indem die Projektmitarbeiterinnen den Jugendlichen durch den Austausch und die gemeinsamen Aktionen eine verlässliche Unterstützung in dieser Zeit bieten.

Share on print
Seite drucken