Erfolge muss man feiern – Projekt ÖGB

„Ich habe schon selbst nicht mehr daran geglaubt, das zu schaffen“ – Teilnehmer des Projekts Öffentlich geförderte Beschäftigung erhält den Führerschein

Mit der richtigen Portion Motivation kann man fast alles schaffen. Unser Maßnahmeteilnehmer Johann Löwen wurde im Projekt Öffentlich geförderte Beschäftigung (ÖGB) gecoacht und hat gleich zwei Erfolge für sich einfahren können.

Johann Löwen erzählt: „Im Bereich Garten- Landschaftsbau ist so ein Führerschein schon wichtig. Bisher ging es bei mir auf und ab aber seit ich an der Maßnahme teilgenommen habe, hat sich mein Leben verändert.

Vor drei Monaten hätte ich es nicht geglaubt aber durch die Unterstützung der REGE mbH und der Fahrschule Thomas Ludwig habe ich nun meinen Führerschein und den Anhänger Führerschein in der Tasche! Ich selbst hatte es schon aufgegeben aber dann machte meine Beraterin Alice Celinski-Brinkmann einen Termin bei der Fahrschule und es wurde ein krasser Plan aufgestellt. Die Fahrschule Thomas Ludwig hatte täglich ihre Türen für mich geöffnet. Dort konnte ich lernen und meine Fragen direkt stellen. Die Mitarbeiterinnen waren alle so nett und immer ansprechbar. Mit meiner Beraterin habe ich oft telefoniert. Durch diese Hilfen, die mir immer wieder gezeigt haben, dass ich es schaffen kann, habe ich es auch durchgezogen.

Und jetzt habe sich seit Dezember noch obendrein eine neue Möglichkeit zu arbeiten. Ob das auch ohne Führerschein geklappt hätte, ich weiß es nicht aber jetzt weiß ich, dass man viel schaffen kann. Danke an die REGE mbH und Danke an die Fahrschule.“

Auch wir, als REGE mbH bedanken uns an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit und wünschen Johann Löwen weiterhin viel Erfolg auf seinem Weg!

Share on print
Seite drucken