Presse

Fortführung der Vorstandsarbeit der LAG Arbeit NRW e.V.

Auf der Mitgliederversammlung der LAG Arbeit NRW e.V. am 11. Juni in Bielefeld wurde eine einjährige, kommissarische Verlängerung der Amtszeit des bestehenden Vorstandes beschlossen.

Weiterlesen …

Videoprojekt der REGE mbH und Kanal 21 "Rassismus - Nicht mit mir!"

Im Rahmen der Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus haben 13 Jugendliche der Gesamtschule Rosenhöhe eine Sendung mit Beiträgen zum Thema „Rassismus – Nicht mit mir!“ erstellt.

Weiterlesen …

Förderprojekt startet: Stiftung macht Bielefelds Jugend fit für den Arbeitsmarkt

Jobsuche: Rund 150 junge Menschen mit Hauptschulabschluss und ohne Ausbildungsplatz sollen durch die Bildungs-Initiative "was geht - rein in die Zukunft" unterstützt werden. Es gibt Mentoren-Hilfe, Firmen-Exkursionen, Azubi-Treffen. Investition in sechsstelliger Höhe angekündigt.

Weiterlesen

was geht! in Bielefeld

Vertragsunterzeichnung für Modellprojekt "was geht!" bietet Berufsorientierung für Jugendliche der Bielefelder Berufskollegs - REGE mbh und Walter Blüchert Stiftung als Kooperationspartner.

Weiterlesen …

Projekt überwindet Stadtgrenzen

REGE und Jobcenter wollen Arbeitslosigkeit in Jöllenbeck, Spenge und Enger bekämpfen.

Langzeitarbeitslose wieder in Arbeit zu bringen ist nicht leicht. Mit dem Sozialraum-Projekt "JöSpEn" will die REgionale Personalentwicklungsgesellschaft (REGE) Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Herford in Jöllenbeck, Spenge und Enger Hilfestellung bei der Arbeitsplatzsuche leisten.

Weiterlesen