REGE Sprache

Schritt für Schritt zum Sprachziel

Das Projekt „REGE Sprache“ ist ein Angebot an Menschen mit Sprachförderbedarf, die Leistungen nach dem AsylbLG beziehen oder einen AVGS der Agentur für Arbeit erhalten haben.

Hier werden Teilnehmende darin unterstützt, die vorhandenen Sprachlernangebote für sie passend zu nutzen, um die deutsche Sprache möglichst schnell zu erlernen. Die dafür notwendigen einzelnen Schritte, werden nach der Feststellung von Sprachstand und Zielsprachniveau individuell koordiniert.

Share on print
Seite drucken