ANGEBOTE FÜR SCHULEN SEK I

Engagement schafft Ausbildung – Soziales

Eine Chance abseits der Schulnoten – dein Einstieg in die Sozialberufe

Im Rahmen des Projektes „EsA Soziales – Engagement schafft Ausbildung“ haben Schüler*innen ab der 9. Klassen, die Interesse an einer Ausbildung im sozialen Bereich haben, die Möglichkeit, ihr angestrebtes Berufsfeld besser kennen zu lernen.

Die teilnehmenden Schüler*innen investieren einen Teil ihrer (Frei-)Zeit, um Berufe im sozialen Bereich in Theorie und Praxis besser kennen zu lernen. Bei  regelmäßigen Treffen werden nicht nur Einblicke in Grundlagen des Erzieherberufes vermittelt, es besteht auch auch die Möglichkeit, Praktika in verschiedenen Kindertageseinrichtungen zu absolvieren. Im Rahmen der theoretischen Qualifizierung wird ein Erste-Hilfe-Kurs durchgeführt, der zudem für den Erwerb des Führerscheins anerkannt ist.

Mit dem Abschlusszertifikat kann die persönliche Eignung in einer Bewerbung vorgewiesen und so die Chance auf einen Ausbildungsplatz erhöht werden. 

Das Projekt ist für Schüler*innen kostenlos. Es wird finanziert durch die REGE mbH und in Kooperation mit der von-Laer-Stiftung durchgeführt.

Share on print
Seite drucken