Kommunale Koordinierung:
Übergang Schule – Beruf

Was geht! Rein in die Zukunft

Du machst Deinen Realschulabschluss am Berufskolleg und hättest gerne noch mehr Unterstützung bei Deiner beruflichen Orientierung?

Dann ist das Projekt „Was geht!“ genau das Richtige für Dich. Hier bekommst Du professionelle Unterstützung und Begleitung durch einen Mentor, erlebst praxisorientierte Workshops und kannst an Exkursionen zu verschiedenen Unternehmen teilnehmen, um erste Kontakte zu knüpfen. Eben alles was Du brauchst, damit der Start ins Berufsleben gut klappt.

Und das Beste: wenn Du nach der Berufsfachschule in Deine Ausbildung startest, bekommst Du durch das Programm noch ein weiteres Jahr Unterstützung und Begleitung und hast somit immer genau den richtigen Ansprechpartner an Deiner Seite!

 

 

Deine Ansprechpartnerin

 


 

Ein Programm der Walter Blüchert Stiftung gemeinsam mit der Beisheim Stiftung