Berufliche Orientierung – Akteursbefragung

Berufliche Orientierung in Zeiten von Covid-19: Wie kann das gehen, wenn Veranstaltungen abgesagt und persönliche Gespräche eingeschränkt sind? Was brauchen wir im Kontext der Pandemie für die Zukunft? Mit diesen Fragen hat sich die Kommunale Koordinierung im Spätsommer an 17 Organisationen und Institutionen in der Stadt Bielefeld gewandt. Das Ergebnis: viele Angebote zur Berufsorientierung konnten schnell auf digitale Formate umgestellt werden, aber nicht alle Jugendlichen sind digital gut ausgerüstet und werden damit erreicht.

Die Details der Befragung finden Sie hier:

Share on print
Seite drucken