Neues Beraterteam in Sieker hilft bei der Jobsuche auf die Sprünge

Das Quartiersbüro an der Greifswalder Straße in Sieker wird ab sofort von einem jungen Beraterteam unterstützt. Die REGE mbH-Coaches Pauline Junker, Nina Vogel und Christian Damm begleiten und coachen im Rahmen des Projektes Arbeit und Mehrwert im Quartier Menschen ab 27 Jahren bei allen arbeitsmarktbezogenen Fragen. Ob Coaching für Langzeitarbeitslose, die Unterstützung von Alleinerziehenden bei der Suche nach einer flexiblen Teilzeitstelle oder Workshops rund um das Schreiben erfolgreicher Bewerbungen – die REGE mbH unterstützt neben weiteren Vereinen und Einrichtungen die Menschen im Stadtteil Sieker. Und das mittendrin im Quartier, zwischen Hochhäusern und Kinderspielplätzen.

Zu Beginn jedes Beratungs- und Coachingprozesses wird die individuelle Ausgangssituation aufgenommen: „Was bringe ich mit? Was ist mein Ziel? Was wären gute nächste Schritte auf dem Weg zum Ziel? Das alles sind wichtige Fragen, die über die Richtung entscheiden, in die wir mit den Klienten gehen“ erläutert Christian Damm.

Um an möglichst vielen Stellschrauben ansetzen zu können, gibt es neben dem Coaching, das bei Bedarf auch durch kurdisch-, arabisch- und russischsprachige Übersetzer begleitet werden kann, zahlreiche Angebote, z.B. ein Sprachcafé, in dem Teilnehmende ihre Sprachkenntnisse verbessern und so ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt steigern können. Ab dem Sommer 2017 wird es ein Sprachcafé eigens für Mütter kleiner Kindern geben: „Sprache ist ein wichtiger Schlüssel zur Integration auf dem Arbeitsmarkt und sollte nicht daran scheitern, dass kleine Kinder zu betreuen sind“, erläutert Nina Vogel das neueste Mikroprojekt. Deshalb werden qualifizierte Tagesmütter die Kinderbetreuung übernehmen, während sich die Frauen im Raum nebenan ganz auf das Lernen konzentrieren können. Neben der Sprache sind häufig auch fehlende Qualifikationen oder Nachweise eine Herausforderung. Dann organisiert die REGE mbH Maßnahmen zur Berufsorientierung, wie zum Beispiel eine Berufsfelderkundung, eine Firmenbesichtigung oder vermittelt an Ansprechpartner bei anderen Bielefelder Institutionen.

Das Beraterteam in Sieker arbeitet eng zusammen mit KiTas, Schulen, dem Jobcenter, dem Sozialdienst katholischer Frauen und weiteren Projekten innerhalb der REGE mbH, wie z.B. Jugend stärken im Quartier. „Diese Kooperationen direkt vor Ort sind für unsere Arbeit unerlässlich“, so Pauline Junker.

Neues Beraterteam in Sieker hilft bei der Jobsuche auf die Sprünge

Foto von links: Nina Vogel, Christian Damm, Pauline Junker

Ihre Ansprechpartner/innen

Zurück

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Webseite über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Weiterlesen …