Fachveranstaltung „Arbeitssuche für Flüchtlinge – Gut qualifiziert in Arbeit!?“

Am 05.07.2017 trafen sich auf Einladung des Netzwerks „alpha OWL II“ über 60 Fachleute im Haus der Kirche in Bielefeld, um sich über Angebote in der Beratung und im Coaching zur Unterstützung von Flüchtlingen bei der Arbeitssuche zu informieren. Für die BesucherInnen der Veranstaltung, die allesamt professionell oder ehrenamtliche in der Unterstützung von Flüchtlingen tätig sind, gab es einen großen Strauß an Informationen über die Maßnahmen der Agenturen für Arbeit und der Jobcenter, sowie Impulse aus der täglichen Arbeit der Teilprojekte im Verbund von alpha OWL II.

Nach dem Grußwort von Herrn Sozialpfarrer Matthias Blomeier vom Haus der Kirche, gab Yasin Sever von der REGE mbh einen Kurzüberblick über die Entwicklung der Integration von Geflüchteten im Kontext von „Bielefeld integriert“, das von wesentlichen Impulse und Erfahrungen aus dem Projekt alpha OWL aus der langjährigen Beratungsarbeit profitieren konnte.

Frau Elke Pella, Teamleiterin des Integrationpoint Detmold stellte die Unterstützungsmöglichkeiten der Agentur für Arbeit bei der Arbeitssuche von Flüchtlingen und Manfred Neumann Teamleitung des Zuwanderungsteams des Jobcenter Arbeitplus Bielefeld die Vorgehensweise der Jobcenter vor. Er gab dabei auch einen Überblick über die Entwicklung der Angebote in den letzten 10 Jahren.

In einem lesenden Erzählvortrag veranschaulichte Ute Rodekamp aus dem alpha OWL II Teilprojekt der AWO OWL Herford das Coaching und die Beratung zweier geflüchteter junger Männer und sorgte damit für einen sehr würdigen Einblick in die Beratungsarbeit, die von den 7 alpha OWL II Teilprojekten in unserer Region geleistet wird.

In den drei Foren zum Erfahrungsaustausch konnten die Teilnehmenden der Veranstaltung dann die Fragen, welche der Vorgehensweisen in der Beratungspraxis gut wirken, welche Maßnahmen eher keinen Erfolg haben und welche notwendigen Angebote für die Integration von Geflüchteten in Arbeit noch fehlen, zu beantworten versuchen. 

 

Zurück

Schriftgröße: A+ A A-
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Webseite über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Weiterlesen …