Integrative Arbeit

Inklusive Arbeit für Menschen mit Schwerbehinderung

  • Sie suchen eine Arbeit, die auf Ihre Person zugeschnitten ist?
  • Sie wollen Ihr berufliches Können auf einem Arbeitsplatz erproben, entwickeln und ausbauen?
  • Sie wollen einen Arbeitsplatz der auf Ihre Schwerbehinderung Rücksicht nimmt?
  • Sie bekommen ALG I oder ALG II und wünschen sich Unterstützung und Beratung bei der Arbeitsplatzsuche?

Das bieten wir Ihnen:

  • eine eingehende Analyse Ihrer Anforderungen an eine Beschäftigung und den Arbeitsplatz
  • eine Auswahl möglicher „Erprobungs“-Arbeitsplätze – je nach Ihrer Ausgangssituation
  • einen Stundenumfang der sich an Ihrem Leistungsvermögen orientiert
  • eine enge Begleitung Ihrer beruflichen Entwicklung durch einen Coach während der gesamten Teilnahme
  • Einleitung von Vermittlungsbemühungen in ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis entsprechend Ihrer Fähigkeiten
  • Eine Aufwandsentschädigung für die Dauer Ihrer Teilnahme an einem „Erprobungs“ –Arbeitsplatz

So finden wir zusammen:

  • Sprechen Sie mit Ihrem Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit Bielefeld oder dem Jobcenter Arbeitplus Bielefeld über dieses Angebot.
  • Bei Erfüllung der Voraussetzungen sorgt diese für eine Überleitung direkt zur REGE mbH.
  • Sie entscheiden sich für eine Teilnahme?

Dann kann es losgehen!

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

 


In Kooperation mit Arbeitplus Bielefeld und der Agentur für Arbeit Bielefeld

Schriftgröße: A+ A A-
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Webseite über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Weiterlesen …